Introitus Exaudi

© Bildrechte Concordia-Verlag Zwickau Text zeigen
Melodie des Introitus
I:Mein Herz hält dir vor dein Wort: „Ihr sollt mein Ant- litz / su- \ chen.“
II:Darum suche ich auch, / Herr, \ dein / Ant- \ litz.
I:Verbirg dein Antlitz / nicht \ vor mir.
II:Halleluja, Halleluja, / Hal- \ le- / lu-\ ja.
I:Der Herr ist mein / Licht \ und mein Heil;
II:vor wem sollte / ich \ mich / fürch- \ ten?