Introitus 1. Sonntag nach Trinitatis

© Bildrechte Concordia-Verlag Zwickau Text zeigen
Melodie des Introitus
I:Herr, ich traue darauf, dass / du \ so \ gnä- / dig bist;
II:mein Herz freut sich, dass \ du \ so / ger- \ ne hilfst.
I:Ich / will \ dem Herrn \ sin- / gen,
II:dass er so \ wohl \ an / mir \ tut.