Introitus Marias Besuch bei Elisabeth

© Bildrechte Concordia-Verlag Zwickau Text zeigen
Melodie des Introitus
I:Denn siehe, der Winter ist ver- / gan- \ gen,
II:die Blumen sind aufge- / gan- \ gen im / Lan- \ de.
I:Ich freue mich / in \ dem Herrn,
II:und meine Seele ist / fröh- \ lich in / mei- \ nem Gott.
I:Mein Herz dichtet ein / fei- \ nes Lied,
II:einem König will / ich \ es / sin- \ gen.