Wir danken dir Herr Jesus Christ

© Bildrechte Concordia-Verlag Zwickau Text zeigen
1. Wir danken dir, Herr Jesus Christ, / dass du zum Himmel gefahren bist. / O starker Gott, Immanuel, / stärk uns an Leib, stärk uns an Seel. / Halleluja.

1. Wir danken dir, Herr Jesus Christ, / dass du zum Himmel gefahren bist. / O starker Gott, Immanuel, / stärk uns an Leib, stärk uns an Seel. / Halleluja.

2. Nun freut sich alle Christenheit / und singt und springt ohn alles Leid: / Gott Lob und Dank im höchsten Thron, / unser Bruder ist Gottes Sohn. / Halleluja.

3. Zum Himmel er gefahren ist, / bleibt doch bei uns zu aller Frist / und herrschet nun in seinem Reich / als wahrer Gott und Mensch zugleich. / Halleluja.

4. Über all Himmel hoch erhöht, / über all Engel mächtig schwebt, / über all Menschen er regiert / und alle Kreaturen führt. / Halleluja.

5. Zur Rechten Gott des Vaters groß / hat er all Macht ohn alle Maß, / all Ding sind ihm ganz untertan, / Gottes und der Maria Sohn. / Halleluja.

6. All Teufel, Welt, Sünd, Höll und Tod, / er alles überwunden hat. / Trotz, wer da will, es liegt nichts dran, / den Sieg muss er doch allzeit haben. / Halleluja.

7. Wohl dem, der ihm vertrauen tut / und hat in ihm nur frischen Mut. / Welt, wie du willst, wer fragt nach dir? / Nach Christus steht unser Begier. / Halleluja.

8. Er ist der Herr und unser Trost, / der uns durch sein Blut hat erlöst / und das Gefängnis in der Tat / gefangen weggeführet hat. / Halleluja. Eph 4,8

9. Wir freuen uns aus Herzensgrund / und singen fröhlich mit dem Mund: / Er, Christus, unser Fleisch und Blut / ist unser allerhöchstes Gut. / Halleluja.

10. Durch ihn der Himmel unser ist. / Hilf uns, o Bruder Jesus Christ, / dass wir vertrauen fest auf dich / und durch dich leben ewiglich. / Halleluja.

11. Amen, Amen, Herr Jesus Christ, / der du zum Himmel gefahren bist: / Erhalt uns, Herr, bei rechter Lehr, / des Teufels Trug und Listen wehr. / Halleluja.

12. Komm, lieber Herr, komm, es ist Zeit / zum Jüngsten Tag in Herrlichkeit. / Führ uns aus diesem Jammertal / in den ewigen Himmelssaal. / Halleluja.

13. Amen, singen wir noch einmal, / wir sehnen uns zum Himmelssaal, / da wir mit deinen Engelein / das Amen wollen singen fein. / Halleluja.